Die Kölle-Zoo Akademie

Die Kölle-Akademie

Als einer der führenden Zoofachhändler in Europa ist es unser Anspruch, unsere Kunden nach den neuesten und besten Standards der Tierhaltung zu beraten. Nicht umsonst wurden wir schon mit zahlreichen Fachhandelspreisen ausgezeichnet.

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und damit das so bleibt, sorgen wir mit unserer Kölle-Zoo Akademie dafür, dass sie sich ständig weiterbilden können. Dabei steht nicht nur die fachliche, sondern auch die soziale Kompetenz im Fokus. Im Rahmen von Produktschulungen und Weiterbildungen zur Tierhaltung entwickeln unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Know-how ständig weiter. Mitarbeiter, die ein besonders hohes Engagement gezeigt haben, dürfen dann schon einmal eigenständig den Koi-Bestand in Japan einkaufen oder in einer spezialisierten Gärtnerei in Dänemark spannende Einblicke erlangen.

Jeder Fachverkäufer wird darüber hinaus vom Bundesverband für fachgerechten Natur-, Tier- und Artenschutz e. V. (BNA) zertifiziert und absolviert eine bundesweit anerkannte Sachkundeprüfung gemäß § 11 Tierschutzgesetz.




Entwicklungsmöglichkeiten

  • fachbezogene Produktschulungen wie z. B. BARF für Hunde
  • saisonale Lehrgänge wie z. B. Teichschulung
  • Lehrgänge zu Meerwasseraquaristik und Aquascaping
  • Sachkundenachweise zur Tierhaltung (BNA)
  • Workshop für Tierhaltung
  • Methoden- und Persönlichkeitstraining
  • Verkaufstraining am Point of Sale
  • Messebesuche (z. B. Interzoo)